Reparaturversuch: Reely Core Z Monstertruck

You are currently viewing Reparaturversuch: Reely Core Z Monstertruck
Foto: Fellner Manfred / RC Center Austria

Macht es Sinn, absichtlich ein defektes RC Modell zu kaufen und es selbst zu reparieren? Das haben wir uns beim letzten Besuch in einer Conrad-Filiale gefragt. Immer wieder werden kaputte Fahrzeuge zu günstigen Preisen angeboten. Die Fehlerbeschreibung ist meistens jedoch wenig aussagekräftig.

Trotzdem haben wir uns entschieden, so ein Fahrzeug zu kaufen. Die Wahl fiel auf den Reely Monstertruck Core Z. Die Fehlerbeschreibung lautete: Fährt von alleine. Der Preis war von knapp 80 Euro auf 24 Euro reduziert.

Erster Eindruck

Nach dem öffnen des Kartons zeigten sich schnell deutliche Gebrauchsspuren. Die Reifen waren etwas abgenutzt, die Karosserie zerkratzt und eingerissen. Auch die Fernsteuerung hatte bereits deutlich gelitten. Davon war von außen natürlich nichts zu erkennen und auch die Fehlerbeschreibung deutete nicht darauf hin.

Der Zustand des Fahrzeugs zeigte aber auch deutlich, dass der Fehler erst nach einiger Zeit auftrat. Das Zubehör war jedoch komplett vorhanden, auch die Akkus waren noch in Ordnung.

Fehlersuche

Ein erster Test zeigte, das Fahrzeug funktionierte grundsätzlich. Jedoch hatte die Lenkung ein gewisses Eigenleben. Manchmal funktionierte sie tadellos, dann wieder sehr ruckartig oder auch gar nicht.

In Frage kamen somit sowohl ein Fehler des Empfängers oder des Lenkservos , als auch Probleme mit der Fernsteuerung. Die gesamte Fehlersuche sowie unseren Reparaturversuch siehst du im folgenden Video.

Fazit

Anhand eines einzelnen Modells kann man natürlich nicht abschließend beurteilen, ob sich der Kauf defekter Fahrzeuge auszahlt. Jedoch können wir bereits jetzt festhalten, dass sich die Anschaffung durchaus lohnt, wenn man die Einzelteile verwerten möchte.

In diesem konkreten Fall konnten wir Ladegerät, Akkus, Reifen, Federung und viele Kleinteile für unsere Zwecke ausbauen. Die Investition von 24 Euro hat sich also mehr als bezahlt gemacht, auch wenn wir das Modell nicht reparieren konnten.